News
   
Die Homepage www.kutu-gurmels.ch wir nicht mehr akutalisert!
Um die neusten Informationen über die Kunstturnerriege aus Gurmels zu erhalten besuchen sie bitte die Homepage vom TSV Gurmels
www.tsv-gurmels.ch
 
18. August 08

Wir werden auch nicht am Athletiktest vom Samstag 23. August 2008 teilnehmen.

 
12. Juni 08
 
12. Juni 08
 
20. Mai 08
Am vergangenen Samstag, 17. Mai 2008, haben wir mit unseren Kunstturnern an den Vereinsmeisterschaften in Steffisburg teilgenommen.

Die Turner im Einführungsprogramm - Tobias Egger, Dominique Burri, Cedric Fuchs - zeigten ansprechende Leistungen. Teilweise fehlt noch die Konzentration um den ganzen Wettkampf ohne grössere Patzer zu absolvieren. Tobias belegte den 14. Rang, Dominique wurde 16. und Cedric klassierte sich als 23.!

Im Programm 1 sicherte sich Adrian Egger dank einem hervorragend absolvierten Sprungprogramm und guten Leistungen an allen anderen Geräten den guten 10. Schlussrang. Matthias Kuhnen lief es am Sprung nicht nach Wunsch, zeigte ansonsten einen soliden Wettkampf, er wurde 11. Jean-Marc Deuber wurde 14. und Ciril Stettler turnte sich auf den 20. Rang. Jean-Marc und Ciril vergaben eine Top-Teen-Platzierung an den Ringen und am Boden. Luca Thossy verbessert sich von Wettkampf zu Wettkampf. Beim Bodenturnen und am Sprung bekundet er noch etwas Mühe. Mit seinem Ergeiz und Traingsfleiss kann er diesen Rückstand auf seine Konkurrenz jedoch bald wettmachen. Luca belegte den 25. Platz. Yves Kläy ist zurzeit verletzt und konnte deshalb diesen Wettkampf nicht bestreiten.

Leonard Summerfield startete im Programm 2 und belegte den 11. Platz. Er zeigte am Reck eine schöne Übung, verlor jedoch am Sprung und am Barren unnötig Punkte.

Florian Sommer sorgte für eine Überraschung. Er turnte erstmals an einem Wettkampf den Yurchenkosprung ohne Hilfe! Dank dieses Fortschrittes konnte er auf seine Konkurrenz viele Punkte gutmachen. Leider lief es ihm am Boden und Pauschen nicht nach Wunsch. Florian platzierte sich als 8. im Programm 3.

Insgesamt kann gesagt werden, dass wir uns auf dem richtigen Weg befinden. Jedoch verlieren unsere Turner immer noch zu viele Punkte infolge Konzentrationsfehler und fehlender Spannung. Wir arbeiten daran.

 
16. April 08
Am Kunstturnertag Freiburg-Bern vom 12. April erturnten sich die Kunstturner aus Gurmels 8 Auszeichnungen! Tobias und Leonard verpassten leider hauchdünn um 0.10 Punkte die Auszeichnungen.

Im Einführungsprogramm belegt Dominique den sehr guten 19. Rang unter 63 Turnern. Tobias wurde 40. und Cedric als 47. verpasste durch seine Nervosität am ersten Gerät eine bessere Rangierung.

Im Programm 1 war wieder Matthias als 26. der stärkste Turner aus Gurmels. Aber seine Vereinskollegen Jean-Marc 27. sowie Yves, Ciril und Adrian auf dem 32. bis 34. Rang sind ihm auf den Fersen! Luca konnte sich zu den vorhergeigen Wettkämpfen steigern und wurde 50.

Im Programm 2 konnte sich Leonard auf dem 17. Rang platzieren und im Programm 3 wurde Florian mit der letzten Auszeichnung 11.

In Wünnewil gab kurz entschlossen Elmar sein Comeback und turnet im Offenen Programm. Er turnte Verletzungsbedingt nur an 4 Geräten und konnte an 3 Geräten kein Abgang turnen. Trotzdem erzielte er die beachtliche Punktzahl von 45.10 Punkten.

Im Vergleich zum Neuenburger Kunstturnertag konnten sich die Turner wieder steigern. Leider verlieren sie immer noch viel Punkte durch ungenügende Haltung!
 
8. April 08
 
7. April 08
Am Samstag 5. April nahmen die Turner vom Programm 1 bis 3 am Neuenburger Kunstturnertag in le Locle teil.
Leider konnten die meisten Turner,unabhängig von der Rangierung, nicht an die gezeigten Leistungen von der Freiburgermeisterschaft anknüpfen.
Aber die Turner haben bereits nächstes Wochenende am Kunstturnertag Freiburg-Bern in Wünnewil die Möglichkeit mit klarem Kopf und super Spannung dies zu verbessern.
 
1. April 08
 
9. März 08
 
12. November 07
 
12. November 07
 
12. November 07
 
8. August 07
 
2. Juli 07
 
28. Juni 07
 
30. April 07
 
25. April 07
 
4. April 07
 
1. April 07
 
27. März 07
 

20. März 07

 
20. März 07
 
22. Januar 07
 
11. Dezember 06

Wir können auf einen sportlichen und organisatorischen erfolgreichen Wettkampf zurück blicken. Die Schweizer Sport Union Herrenmannschaft erturnte in Gurmels gegen die befreundeten Verbände aus Belgien, Frankreich und Deutschland den Sieg.

Der reibungslose Ablauf war nur durch den Einsatz zu von etlichen Helfern vor, während und nach dem Wettkampf möglich. Vielen Dank an alle welche bei diesem Wettkampf mitgewirkt haben.

 
6. November 06

Vom Sonntag 22. Oktober bis Freitag 27. Oktober 06 waren Yves, Jean-Marc, Matthias, Leonard und Florian zusammen mit Turnerkollegen aus Wünnewil im Trainingslager in Tenero. In diesen sechs Tagen trainierten sie fast 30 Stunden. Aber auch Spiel und Spass kamen nicht zu kurz, mit den von Michele und Bruno super organisierten Abendunterhaltungen sowie dem Ausflug zu Fuss oder auf Rollen noch Locarno

Im gesamten waren 19 Turner und 6 Turnerinnen im Trainingslager, welche von Chrigi, Manuela, Jeannine, Hubi, Roman, Andy, Michele, Bruno, Elmar und Stefan super betreut wurden.
VIELEN DANK an die Trainer und Betreuer für ihren Einsatz im Trainingslager

 
9. Oktober 06

Am Samstag 7. Oktober 2006 fanden die Westschweizer Gruppenmeisterschaften in Romont statt. Adrian Haymoz und Dario Schaller vom TV Wünnewil bildeten zusammen mit Jean-Marc Deuber und Yves Kläy vom TSV Gurmels die Mannschaft Freiburg II. Freiburg II starteten mit etwas Pech in den Wettkampf des Einführungsprogrammes, bereits am ersten Gerät dem Reck stürzten Yves und Dario. Aber alle vier Turner zeigten durch den ganzen Wettkampf gute und konstante Leistungen. Leider reichte es nur zum fünfte und letzten Platz, aber die Turner können mit ihren Leistungen zufrieden sein.
Im P2 war Florian Sommer von unserem Turnverein vertreten, zusammen mit seinen 3 Trainingskollegen aus Wünnewil. Die Gruppe belegte den 3. Rang.

Auch an diesem Samstag bestritt Elmar Bertschy seinen zweiten Wettkampf im Geräteturnen. Er lag an den Westschweizer Meisterschaften nach seinen zwei Paradegeräten Reck und Boden in Führung. Leider konnte er die Führung am dritten Gerät, den für ihn noch ungewohnten Schaukelringen, nicht verteidigen. Er belegte zuletzt den guten 8. Platz unter 17. Teilnehmer.

 
4. Oktober 06
 
4. Oktober 06

Am 2. Dezember 2006 findet in Gurmels der Int. Verbändewettkampf Kunstturnen der FICEP statt. An diesem Wettkampf werden je 4 Damen und Herren Mannschaften aus Deutschland, Frankreich, Belgien und der Schweiz turnen. Der Wettkampf beginnt um 14h30. Es wäre super wenn wir Möglichst viele Zuschauer begrüssen könnten!!!

 
3. Oktober 06

Der Webmaster meldet sich endlich zurück!!! Sorry, für die lange Abwesenheit!!!

Unsere Turner haben noch beachtliche Leistungen vor den Sommerferien gezeigt.

Am Kunstturnertag wurde Yves Kläy 13. und wie an der Freiburgermeisterschaft 5 bester Freiburger. Matthias Kuhnen und Jean-Marc Deuber erturnte sich noch eine Auszeichnung als 16. beziehungsweise 23. Lucas Brovinius verpasste leider am letzten Gerät die Auszeichnung.
Im P1 wurde Leonard Summerfield 23. und im P2 Florian Sommer 18. von 21 Turnern.

Wir möchten noch einmal allen Helfern für ihren Einsatz an diesem Tag danken.

Am 10. Juni um 5h45 machten sich Hubert Rigolet und Erich Brülhart mit den Turner auf den Weg nach Zug. Trotz dem frühen Aufstehen zeigte auch hier einige Turner ansprechende Resultate. Zum ersten Mal wurde Yves nicht bester Gurmelser sonder Matthias Kuhnen als 6.
Vielen Dank an Hubert, dass er an diesem Tag als Leiter eingesprungen ist!

 
7. Mai 06

Herzliche Gratulation an alle Turner für ihre gezeigten Leistungen!

 
29. April 06

An den Freiburgermeisterschaften, vom 29. April in Villars-sur-Glâne, konnte Yves Kläy an seine Leistungen von Montreux anknüpfen. Yves belegte den 5. Platz im EP bei 18. gestarteten Turnern. Lucas Brovinius und Adrian Egger konnte sich bei ihrem zweiten Wettkampf steigern und belegen die Plätze 8 und 13. Matthias Kuhnen wurde 12., Jean-Marc Deuber 15. Ciril Stettler 16.
Auch Leonard Summerfield zeigte eine guten Wettkampf und wurde 6. im P1.
Florian Sommer belegt im P2 den 4. Platz.

 

11. April 06

 
Wenn Jemand Interesse hat bei uns mitzumachen, dann meldet euch bei uns.